Sidenberg

Faszination Landwirtschaft!

Team 

Rahel Huber

Kaum konnte ich sitzen, sass ich ganz stolz mit meinem Papi hoch auf dem Pferd. Seit da an waren die Pferde in meinem Leben nicht mehr weg zu denken. Ich war stetig in der Reitschule und hatte auch schon mit 10 Jahren meine erst Reitbeteiligung. Dann kam das erste eigene Pferd (sehr schwierig) und die Faszination zum Horsemanship. Von da an war für mich klar, es geht auch ANDERST! Ich habe viele Kurse in verschieden Bereichen besucht,(wie zBsp. Springkurse, Parelli, longieren nach Babette Teschen, Freiheitsdressur und Zirkuslektionen bei Peter Pfister, Halsringreiten,Roundpenkurse,Dressurseminare und vieles mehr). Ich habe die Einstellung "Prüfe Alles und behalte das Beste".

Durch meine grosse Liebe zu Pferden, meiner ruhigen Ausstrahlung, meinem Durchhaltevermögen sich immer wieder was neues einfallen zu lassen, nicht auf zu geben und doch auch schon breit angelegten Erfahrung und Wissen,haben sogenannte "Problempferde" und Jungpferde immer wieder den Weg zu mir gefunden. Die "Problempferde" liegen mir sehr am Herzen, gerne möchte ich jedem helfen, da ich der Meinung bin jeder hat eine zweite Chance verdient.

Bim Momentan in der Endphase meiner Ausbildung zum ReitAusbilder bei Sintak.

Durch die vielen Erfahrung die ich im laufe der Jahre sammeln konnte ist ich mein Motto entstanden: „Halte durch, bleibe fair und kreativ.“ entstanden.

Daher behandle ich jedes Pferd als ein Individuum und lasse mir eine kreative Lösung für Reiter und Pferd einfallen. Damit diese zu einem harmonischen Team zusammen wachsen.

Bei der Arbeit mit dem Pferd ist für mich das wichtigste ein fairer Umgang, richtige Kommunikation, Beobachtung des Pferden, perfektes Timing und Geduld. 

  

 Meine Familie

Sohn Nic und Lebensgefährte Guido

Guido ist gelernter Landwirt und Hofmanager vor allem im Bereich Milchwirtschaft und Maschinen.

Er ist ein genialer und leidenschaftlicher Traktorfahrer, deshalb besitzen wir unsere eigene Rundballenpresse mit der er auch auswärts geht.

Gerne hilft er auch bei Bedarf bei den Pferden mit, sei es ausmisten oder die Pferde von der Weide holen.

Gerne nimmt er auch klein Nic mit zum Traktor fahren, dass machen die beiden aber doch am liebsten:)  

 

Fleissige Helfer im Hintergrund

 

Martin Schmid

Er ist der Seniorchef und weiss genau wie es auf dem Betrieb läuft. Tatkräftig unterstütz er uns auf dem Betrieb. Von seinem grossen Wissen und den vielen Erfahrungen können wir sehr profitieren und sind froh, das er uns so zur Seite steht.

                                         

Eveline Kösters

Sie ist meine Mutter und gleichzeitig auch bei uns Pensionärin. Gerne hilft sie ab und zu mit. Da sie eine Kinesiologische Ausbildung hat, setzten wir auch bei den Tieren auf Naturheilkraft. Ihr ganzer Stolz ist der schwarze Quarab Wallach Amigo.

 

 

 

 Sandrina Zumkehr

Ist meine grosse Schwester und gleichzeitig Pensionärin.Sandrina hat eine pädagogische Ausbildung (FaBe EFZ) und kann sehr gut mit Kinder und Menschen mit einer Behinderung umgehen. Sie liebt das Western reiten, die lässige Reitweise und die harmonische und gelassene Stimmung auf den Turnieren begeistern sie sehr.Sie ist die stolze Besitzerin der wunderschönen Pinton Stute Aliz.

 

 

Aileen Kösters  

Sie ist meine kleine Schwester und unterstützt mich viel bei der Arbeit mit meinen Pferden. Gerne springt sie um die Wette mit ihrer besten Freundin Pitypang (Pony). Auf die sie immer sehr stolz ist, sie hat den grössten Teil ihrer Ausbildung gemacht und haben es immer toll gemeistert!